<H3>guidePORT</H3> Mermale: . <H2>Tonübertragung</H2> . <H2>Taschensender</H2> . <H2>Identifier</H2> . <H2>Stereo Kopfhörer</H2> . <H2>Stereo Headphonesr</H2> <strong>Tonübertragung</strong> / <strong>Taschensender</strong>
 Startseite  |  Seitenübersicht  |  Über Sennheiser|   DE  |  EN  |  IT  |  ES
Orientierung, Gruppenführung, Konferenz, Ausstellung, Museum, Kommunikation System
Kommunikation, Information, System, Audioproduktion, Support
Personal Guide, Museum, Konferenz, Ausstellung, Veranstaltung
Museum, Konferenz, Ausstellung, Audiogeräte, Kopfhörer, Headphones, Hersteller, Kommunikation, system
Was ist guidePORT?
Videopräsentation
Intro
Anwendung
Besuchervorteile
Betreibervorteile
Kernelemente
guidePORT-Empfänger
Kopfhörerauswahl
Identifier
Mobilsender
Zellsender und Antennen
Ladestation
Statistik-Software
Lösungspakete
Zubehör
Seite drucken
 
Mobilsender und Mikrofon

Mittels des Mobilsenders und einem drahtlosen Mikrofon können Sie Ihre Besucher auch als separate Gruppe ansprechen, z.B. bei Stadtführungen, Werksführungen oder einem Gang durch Ihre Ausstellung. Andere guidePORT-Nutzer werden dadurch nicht gestört. Der modulare Aufbau von guidePORT lässt Ihnen alle Freiheiten. Je nach Art des Einsatzes kann so ein individuelles Führungssystem in eine komplexe Gesamtkonfiguration integriert werden.


Der Mobilsender SK 3202

Mit dem Mobilsender SK 3202 von Sennheiser können Sie Ihrem guidePORT-System geführte Touren anbieten. Er sorgt für eine exzellente Sprachverständlichkeit, auch über größere Entfernungen. So entsteht kein Gedränge, und die geführte Tour stört andere Besucher nicht, die Besucher der geführten Tour können sich frei bewegen.

Zudem bietet der SK 3202 die Möglichkeit, eine externe Stereo-Audioquelle (z.B. CD-Player) zu integrieren. So haben Sie die Möglichkeit, geführte Touren hochwertig und individuell zu gestalten, sei es mit Elementen einer vorhandenen guidePORT-Installation, oder sogar mit Live-Elementen.

Der mobile Sender wird ‑ gemeinsam mit allen guidePORTs, die für die geführte Tour herausgegeben werden sollen – vor einer Tour komfortabel, sicher und einfach eingerichtet.

Ist die geführte Tour zuende, können die Besucher weiter die Ausstellung genießen, mit einer automatisch geführten Tour.

 

 

 

 

 

 
Impressum  |  Datenschutz  |  Rechtliche Hinweise© 2017 Sennheiser electronic GmbH & Co. KG