<H3>guidePORT</H3> ist ein <H1>Guide</H1> für u.a. <H1>Museum</H1>, <H1>Konferenz</H1> oder <H1>Austellung</H1>. <strong>Guide</strong> / <strong>Audiotour</strong>. <H3>guidePORT</H3> ist die perfekte Lösung für <strong>Kommunikation</strong> in <H4>Museum</H4>, <H4>Konferenz</H4> oder <H4>Austellung</H4>.
 Startseite  |  Seitenübersicht  |  Über Sennheiser|   DE  |  EN  |  IT  |  ES
Orientierung, Gruppenführung, Konferenz, Ausstellung, Museum, Kommunikation System
Referenzen
Use Cases
Kundenstimmen
Kommunikation, Information, System, Audioproduktion, Support
Personal Guide, Museum, Konferenz, Ausstellung, Veranstaltung
Museum, Konferenz, Ausstellung, Audiogeräte, Kopfhörer, Headphones, Hersteller, Kommunikation, system
Seite drucken
 
Referenzen
Nutzen Sie die Filter, um die Referenzen nach Ihren Wünschen einzukreisen
BIODôME bringt Natur zum Klingen
 
Kanada/Montreal: Wer beim nächsten Besuch in Montreal mehr über die unterschiedlichen Ökosysteme des gesamten amerikanischen Kontinents erfahren will, sollte sich BIODôME nicht entgehen lassen. Hier erhält jeder Besucher faszinierende Einblicke in das Zusammenspiel von Flora, Fauna und Klima. Für punktgenaue Informationen und authentische Klangerlebnisse sorgt das Besucherinformationssystem guidePORT.
 
www.biodome.qc.ca
indoorAusstellung
Töpfertradition als gelebte Geschichte
 
Belgien/La Roche: Schön anzusehen, wie detailreich im Töpfermuseum Grès de la Roche Exponate und Videosequenzen rund um das Thema „Steingut“ präsentiert werden. Dazu liefert guidePORT informative, atmosphärisch genaue und lippensynchrone Einspielungen. So hört jeder Besucher in seiner Muttersprache die spannenden Geschichten rund um die althergebrachte Töpferkunst.
 
www.gdlr.be
indoorAusstellung
Als Forscher im „Science Tunnel“ der Max-Planck-Gesellschaft
 
Deutschland/Duisburg: Die multimediale Wanderausstellung „Science Tunnel“ vermittelt, wie Spitzenforscher der international renommierten Max-Planck-Gesellschaft arbeiten und zu wissenschaftlichen Ergebnissen kommen. Dabei ist allgemeine Verständlichkeit genauso wichtig wie die Kunst, komplizierte Zusammenhänge spannend und unterhaltend zu gestalten. GuidePORT ist hier ein wesentliches Element der Wissenschafts-Show, die mehr als 150 Videoclips und 50 interaktive Exponate zeigt. Dank guidePORT hat jeder Besucher das Gefühl, selbst als Forscher den großen Fragen der Menschheit auf der Spur zu sein.
Austellung, Audiotour, Guide
www.sciencetunnel.de
indoorAusstellung
Ein ABSOLUT gelungenes Event im Mojo Club
 
Deutschland/Hamburg: Spirituosenhersteller ABSOLUT ist dafür bekannt, bei der Umsetzung seiner Marketingstrategien gern innovatives und besonders publicityträchtiges Instrumentarium einzusetzen. Bei einem Promotion-Event im ehemaligen Mojo Club in Hamburg servierte ABSOLUT coole Vodka-Cocktails und dazu dank guidePORT Musikgenuss vom Allerfeinsten, nachbarschaftsfreundlich zudem: Diese Form von "Silent Disco" dürfte reichlich Nachahmer finden.
Audiotour, Guide
indoorMesse / Promotion
Workout mit Trainer im Ohr
 
Deutschland/Hamburg: Flexibilität ist ein wesentlicher Vorteil von guidePORT. Davon profitieren Betreiber und Gäste des Medi-Terrain, einer Fitness- und Wellness-Oase in der Nähe Hamburgs, gleichermaßen. Dank guidePORT kann sich das Unternehmen als besonders kundenfreundlich präsentieren. Seit Einführung des Systems genießt jeder Gast ungestörte Workouts nach individuellem Trainingsplan - egal zu welcher Uhrzeit.
 
indoorFitnessbereich
Eine Künstlerin von Weltruf in internationalem Ambiente: das Frida-Kahlo Museum
 
Mexiko/Mexiko City: Schon zu Lebzeiten war die mexikanische Malerin Frida Kahlo ein internationaler Star, ihr turbulentes, rebellisches Leben setzte Maßstäbe und weckte Bewunderung. So kann auch das Frida-Kalho-Museum mit 85% ausländischen Besuchern nicht anders, als international aufzutreten: Mit guidePORT wurde hier eine hochwertige Lösung in vielen Sprachen gefunden, die den komplexen Anforderungen ohne Antennen und Identifier gerecht wird.
 
indoorAusstellung
Das Eisenbahnmuseum Spoorweg macht ordentlich Dampf
 
Niederlande/Utrecht: Was imponiert uns an historischen Dampf-Lokomotiven neben ihrer Größe und dem genialen Zusammenspiel monströser Eisenteile am meisten? Es sind ihre imposanten Betriebs-geräusche. Doch natürlich kann kein Museumbetreiber seine Exponate ununterbrochen unter Dampf halten. Hier hilft guidePORT, Ausstellungsbesuchern rund um die Uhr akustische Genüsse und Hintergrundwissen auf sehr sympathische Art zu vermitteln.
 
www.spoorwegmuseum.nl
indoorAusstellung
Faszination College-Sport in der Hall of Champions
 
USA/Indianapolis: 50.000 faszinierte Besucher im Jahr sind ein deutliches Zeichen: Der College Sport und seine Stars sind von großem nationalen Interesse. Damit das so bleibt, präsentiert die Hall of Champions eine Mischung aus Stolz auf das Erreichte und Ansporn für zukünftige Spitzenleistungen. Durch den Einsatz von guidePORT erhält die Ausstellung genau die zeitgemäße Prägung, die auch junges Publikum interessiert
 
www.ncaa.org/hall_of_champions/global/home.htm
indoorAusstellung
Ein Haus der Kunst in Singapur: Stadtkultur für alle
 
Singapur/: Singapur. Mal war es „House“, später „Court House“ und noch später sogar „Parliament House“. Heute ist es „Art House“ und zum interdisziplinären Zentrum für Kunst und Kunstschaffende geworden – ein Ort, dessen Geschichtsträchtigkeit weit über Landesgrenzen hinaus glänzt. Auch deswegen legten die Betreiber besonderen Wert darauf, dass sich das Besucherinformationssystem dezent bis unsichtbar integrieren ließ.
www.theartshouse.com.sg
indoorAusstellung
Die wiedererstandene Schönheit: Dresdens Frauenkirche
 
Deutschland/Dresden: Dass schützenswerte Bausubstanz und modernste Elektrotechnik eine harmonische Symbiose eingehen können, beweist das Beispiel Frauenkirche in Dresden. Im meistbesuchten und meistgeliebten Bauwerk des „Elbflorenz“ führt guidePORT durch die bewegte Geschichte dieses Juwels der Baukunst und erklärt die wichtigsten kunsthistorischen Besonderheiten. Das guidePORT-System können auch komplette Reisegruppen für ihre individuellen Führungen nutzen, ohne andere Besucher zu stören.
Audiotour Frauenkirche
www.frauenkirche.de
D_00_0.wav (2.097 kB)
indoorGebäude- / Werksführung
Gedenken und informieren: das ehemalige Stasi-Gefängnis „Roter Ochse“
 
Deutschland/Halle: Das „Roter Ochse“ genannte Gefängnis war mehr als 100 Jahre lang der Inbegriff für Schrecken und Unterdrückung. 2006 wurde hier eine Gedenkstätte eingerichtet, die die wechselvolle, teils bestürzende Geschichte dieses Ortes auch am Beispiel von Schicksalen ehemaliger politischer Häftlinge dokumentiert. Durch guidePORT bekommt hier ein multinationales Publikum die Möglichkeit, sich in der jeweiligen Muttersprache umfassend zu informieren ? und dennoch jene nicht zu stören, die hier ungestört der Opfer von Willkür und Gewalt gedenken möchten.
Guide
indoorAusstellung
90 mal Ohrenfutter im Rock ´n´ Popmuseum
 
Deutschland/Gronau: Da werden schönste Erinnerungen wach, wenn guidePORT im Rock ´n´ Popmuseum in Gronau die Sounds ´n´ Stories von über 90 Musik-Legenden präsentiert in perfektem Full-Stereo-Sound und mit individuell einstellbarer Lautstärke. Eine Ausstellung wie diese wäre ohne guidePORT undenkbar: Man stelle sich nur vor, 90 Rock-Sequenzen an 90 Locations würden parallel aus 180 Lautsprechern erklingen …
 
www.deutsches-rockmuseum.de
indoorAusstellung
Das Augsburger Mozarthaus als Hörbuch
 
Deutschland/Augsburg: Augsburg ist eine Mozartstadt, ganz klar. So bedeutend wie Wien, so hübsch wie Salzburg. Und von Wolfgang Amadeus Mozart die „vatterstadt meines papa“ genannt. Mit diesem verbürgten Prädikat widmen die Augsburger ihrem Ehrensohn zum 250. Geburtstag eine höchst lebendige und anschauliche Ausstellung im Mozarthaus. Eine guidePORT-Führung mit Hörbuchcharakter lädt zu einer Zeit- und Klangreise ins 18. Jahrhundert ein.
 
indoorGebäude- / Werksführung
Den Sternen so nah: vorbildliche Integration in Hamburgs Planetarium
 
Deutschland/Hamburg: Damit auch hörbehinderte Menschen einen Ausflug zu den Sternen in vollem Umfang genießen können, haben sich die Betreiber des Hamburger Planetariums für guidePORT entschieden. Ein exakt auf die Belange von Menschen mit Hörbehin-derungen abgestimmtes Simultandolmetschersystem und spezielle, fest verbaute Induktionsschleifen sorgen hier für mehrsprachigen Input – von dem natürlich auch Besucher ohne Höreinschränkungen profitieren.
www.planetarium-hamburg.de
indoorPlanetarium
Luxuskarosse als Multimedia-Show
 
Deutschland/Berlin: Was haben Natur- und Alltagsgeräusche mit einem neuen Auto zu tun? Die renommierte Agentur UNIPLAN, bekannt für ihre ausgefallenen Kampagnen und Produktpräsentationen, nutzte guidePORT, um für Toyota das Prämiummodell Lexus IS zu präsentieren. In einer begehbaren, spiralförmig angelegten Rotunde konnten Besucher mehr als 40 Multimedia-Foren besuchen und herausfinden, was mit „L-Finesse - von äußerer Dynamik zu innerer Ruhe“ gemeint ist.
 
indoorMesse / Promotion
Stadtteilkunst als Gesamtkunstwerk: sculpture@cityNord
 
Deutschland/Hamburg: sculpture@CityNord hat das Zeug dazu, zu einer festen Einrichtung des Hamburger Event-Sommers zu werden. 2006 hatte das Skulpturenprojekt so großen Erfolg, dass eine Fortsetzung für 2008 in Planung ist. 30 Künstler hatten ihre Werke in den Stadtteil City Nord integriert, guidePORT lieferte dazu Hintergrundinformation, Künstlerstatements, Soundcollagen, lyrische Texte und musikalische Untermalung. Ein Gesamtkunstwerk, das Bewohner, Angestellte der örtlichen Unternehmen, Künstler und Besucher zusammenführte.
 
www.sculpture-citynord.de
sculpture_city_nord.mp3 (799 kB)
outdoorAusstellung
Ein Künstlerleben als Teil von Heimatgeschichte: das Berry-Museum
 
Schweiz/St. Moritz: Erst war er Kurarzt, dann Maler: Peter Robert Berry (1864-1942) war dem Engadin eng verbunden, sein gesamtes Werk spiegelt seine Liebe zu dieser Schweizer Landschaft, zu ihren Farben und wider. Die guidePORT-Führung versetzt die Besucher nicht nur in die Schaffenszeit des Künstlers zurück, sie verbindet zudem die Geschichte des mondänen Kurorts mit persönlichen Briefen, Tagebuchauszügen und Notizen des Künstlers.
 
www.berrymuseum.com
indoorAusstellung
Im Delphi–Filmpalast am Zoo genießen hör- und sehbehinderte Gäste großen Kinospaß
 
Deutschland/Berlin: Die Betreiber des Berliner Kinos „Delphi–Filmpalast am Zoo“ gehen in punkto Barrierefreiheit neue Wege. Hör- und sehbehinderte Besucher erleben mit dem flexiblen guidePORT-System Kino ganz nach ihren Bedürfnissen: Besonders gestaltete Audio-Einspielungen, für die übrigen Gäste unhörbar, vervollständigen das Geschehen auf der Leinwand und machen es so verständlich.
 
indoorKino / Theater
Wie aus 1001 Nacht: das Schloss in der Oase
 
Oman/Nizwa: Bala´rab bin Sultan bin Seif Al Yaàrubi hat mehr als zehn Jahre (1680 bis 1692) benötigt, Jabreen Castle auf schwierigem Untergrund zu errichten: Wüstensand und Fels. Unvergleichbar viel schneller gelang es dem Betreiber der des Schlosses in der Oase Nizwa, dank modernster guidePORT-Technik ein Besucherinformationssystem an diesem Ort zu installieren, natürlich ohne die wertvolle Bausubstanz zu schädigen. In sechs verschiedenen Sprachen wird der Rundgang zu einem Ausflug in 1001 Nacht. Sogar an unterschiedliche Versionen für Kinder und Erwachsene wurde gedacht.
 
indoorAusstellung
Einstein endlich relativ einfach
 
Spanien/Barcelona: Hand aufs Herz: Wissen Sie, was e=mc2 tatsächlich bedeutet? Die meisten von uns wissen zwar, wer hinter der Formel steckt, aber nicht, was genau. In guidePORT haben die Betreiber der Einstein-Ausstellung ein zeitgemäßes Instrument gefunden, auch komplexe Inhalte wie die Relativitätstheorie aus dem Schaffen dieses Ausnahmewissenschaftlers verständlich und unterhaltend zu vermitteln. Einstein wäre vermutlich – relativ – begeistert von dieser Technik.
 
indoorAusstellung
Zu Besuch bei Gericht, auch ohne Vorladung
 
Mexiko/Mexiko City: Der Oberste Gerichtshof von Mexiko ist Gericht und bauliches Meisterwerk in einem. Und darum lohnt sich ein Besuch auch ohne richterliche Anordnung. Drei Sprachen stehen guidePORT-Nutzern zu Auswahl. Dank zusätzlicher Integration von infoPORT-Systemkomponenten (ebenfalls von Sennheiser) können bis zu 50 Besucher via infoPORT-Mikrofon von einem Ausstellungsführer zusätzlich direkt angesprochen werden.
 
indoorAusstellung
Open-Air-Tour im Geburtshaus eines Heiligen: das Castillo de Javier
 
Spanien/Pamplona: Seit dem Mittelalter gehört des Castillo de Javier zu den Hauptattraktionen in der Provinz von Pamplona. Immerhin wurde hier 1506 ein Heiliger, St. Francisco Javier, geboren! Und die Burg und ihre Bewohner haben maßgeblich zur wechselvollen Geschichte der Region beigetragen. Auch guidePORT hat hier Geschichte gemacht: als erste Open-Air-Installation dieser Art in Spanien, natürlich in diversen Sprachen.
 
outdoorGebäude- / Werksführung
Mexikanische Wandbilder im Fine Arts Museum
 
Mexiko/Mexiko City: Künstler wie Diego Rivera, Orozco und Tamayo haben mit ihren sozialkritischen, bunten und folkloristischen Werken die Wandmalerei zu einer weltweit beachteten Kunstform der Moderne gemacht. Das Fine Arts Museum präsentiert sie mit einem guidePORT-Führungssystem, so dass jeder Besucher sich nach eigenem Rhythmus und Geschmack mit den monumentalen Wandbildern befassen kann.
 
indoorAusstellung
Citytour, Säbelrasseln und Kanonendonner
 
Mexiko/Campeche: Die Hafenstadt Campeche auf der Halbinsel Yucatán gehört zum Weltkulturerbe der Unesco – Grund genug für die Stadtväter, ihre Besucher mit guidePORT-Receiver und Landkarte auf Entdeckertour zu schicken, zu 50 wichtigen Punkten wie Kirchen, kleinen Museen, Regierungsgebäuden und historischen Monumenten. Abends lädt die Festung von San José zu einer interaktiven Piratentour ein – Säbelrasseln, Meuterergeschrei und Kanonendoner inklusive, dank guidePORT.
 
www.campeche.ca
outdoorStadtführung
Sportstätten, Paläste und Tempel der Maya
 
Mexiko/Campeche: 61 Kilometer südöstlich von Campeche befindet sich Edzná, eine der archäologisch bedeutsamsten Maya-Stätten Mexikos. 300 Jahre hat es gedauert, die weitläufige Anlage aus Tempelpyramiden, Palästen, Wohnhäusern und Anlagen für rituelle Sportveranstaltungen zu errichten. Heute haben Besucher die Wahl zwischen fünf Sprachen, um sich intensiv mit 32 solcher Sehenswürdigkeiten zu befassen. GuidePORT überlsst es dabei ihnen, welche Route sie nehmen möchten.
 
indoorAusstellung
Das 1000-Meilen-Rennen Mille Miglia kompakt
 
Italien/Brescia: Keine leichte Aufgabe, Zauber, Enthusiasmus und Fakten des so populären, italienischen Straßenrennens an einem Ort, dem Mille Miglia-Museum, zu bündeln. 34 Jahre lang galten die legendären 1000 Meilen als die Herausforderung an Autobauer und Fahrer, nun haben ihnen die Betreiber der Ausstellung ein würdiges Denkmal gesetzt. Mit guidePORT wird eine höchst unterhaltsame visuelle und akustische Zeitreise durch die Automobil- und Renngeschichte möglich, natürlich mit allen Sounds und Stimmungen dieses einzigartigen Events.
 
www.museomillemiglia.it
outdoorAusstellung
Einstein interaktiv kennen und verstehen lernen
 
Deutschland/Berlin: Wenn Albert Einstein als der „Ingenieur des Universums“ gilt, ließe sich das Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte als Betreiber dieser Einstein-Ausstellung mit Fug und Recht als „Ingenieur zeitgemäßen Wissenstransfers“ betiteln. Hier ist eine Ausstellung ohne Wände und unter Einbindung des Internets entstanden: lebendiges Panorama der Wissenschaftsgeschichte, Lern- und Lehrmittel in einem, erwachsenen- wie kindgerecht – und akustisch gestützt auf das High-End-Besucher-Informationssystem guidePORT.
 
indoorAusstellung
Nicht nur für Fans: 100 Jahre Vereinsgeschichte des Fußballclubs Fenerbahce
 
Türkei/Istanbul: „Wichtig is aufm Platz“, predigen immer wieder Millionen begnadeter Quasi-Trainer bei Stadienbesuchen mit dem Brustton der Überzeugung und betonungsschwangerem Ausdruck. Dass auch außerhalb des Stadionrundes Fußballgeschichte mit Ziel führenden Mitteln aufregend kommentiert werden kann, beweist guidePORT im Vereinsmuseum des türkischen Clubs Fenerbahce
 
indoorAusstellung
Diakonisches Dienstleistungszentrum Theravitalis setzt auf Attraktivität und Innovation
 
Deutschland/Hamburg: Die Evangelische Stiftung Alsterdorf ist ein modernes, vielseitiges Dienstleitungs- und Serviceunternehmen. Im Mittelpunkt der vielfältigen Angebotspalette rund um Gesundheit und Wohlbefinden steht dabei immer der Mensch, der sich hier aufgehoben und perfekt betreut fühlen soll. Die Integration von guidePORT in den Trainingsgerätepark hat dazu maßgeblich beigetragen – für Ältere, nicht weniger aber auch für junge Besucher. Sie schätzen es, individuell zugeschnittene Programme zu absolvieren, ohne dass ein Trainer sie auf Schritt und Tritt begleiten muss.
 
www.theravitalis-alsterdorf-gesundheit.de
indoorFitnessbereich
Sand als Stoff, aus dem Künstlerträume sind: Sand World
 
Deutschland/Travemünde: „Wieso brechen die eigentlich nicht zusammen?“ staunen Jahr um Jahr Tausende Besucher über die Exponate der Sand World, einer Ausstellung mit Skulpturen, die von namhaften Künstlern des Genre ganz aus Sand geformt werden. Am Tag nach dem offiziellen Veranstaltungsende bieten die Veranstalter der Sand World traditionsgemäß blinden und sehbehinderten Menschen das unvergessliche Erlebnis, dank guidePORT barrierefrei die Skulpturen mit den Händen und den Ohren zu erfassen.
www.sandworld.de
froschkoenig.mp3 (3.730 kB)
outdoorAusstellung
Pop-Art-Ikone Andy Warhol und die Provokation der Oberflächlichkeit
 
Italien/Mailand: “Wenn Sie alles über mich wissen wollen, sehen Sie sich die Oberfläche meiner Bilder und Filme, da bin ich. Da ist nichts dahinter.“ Der Meister der Pop-Art liebte es zu provozieren, und entsprechend rastlos, vielseitig und schillernd ist die Mailänder Andy-Warhol-Ausstellung. guidePORT hilft den Besuchern, Andy Warhol als Allround-Genie zu erfassen – oder eben als oberflächliches Nichts.
 
indoorAusstellung
Der australische Goldrausch als gelebte Geschichte
 
Australien/Ballarat: Als vor 150 Jahren in Australien das Land vereilt wurde, kam es in der Goldschürfer-Stadt Ballarat zur Revolte: Das Volk hatte genug von Korruption, Willkür und Feudalwesen. Dieses Ereignis gilt als die Geburtsstunde der australischen Demokratie. Heute können Besucher hier selbst Gold waschen, eine Mine erkunden, Kutsche fahren, und so, begleitet von guidePORT, die Geschichte des fünften Kontinents am eigenen Leib erleben.
outdoorAusstellung
Avantgarde und Tradition unter einem Dach: der Palast der Künste
 
Ungarn/Budapest: Der Palast der Künste ist laut Betreiber für die Gegenwart und eine ferne Zukunft gebaut. Er bietet eine grandiose Infrastruktur, bei der Tradition und Avantgarde in allen erdenklichen Kunstgattungen neben- und miteinander in einer fruchtbaren Wechselwirkung existieren können. Eine bemerkenswerte Ausstattung und die Technik des 21.Jahrhunderts ermöglichen Ausstellungen und Events auf höchstem Niveau und von ungewöhnlichen Ausmaßen. Die Ausstellungsbetreiber können dabei auf die Flexibilität und Investitionssicherheit von guidePORT vertrauen.
 
www.mupa.hu
indoorAusstellung
Das Geburtshaus Sigmund Freuds als zeitgemäßes Museum
 
Tschechische Republik/Probor: Premiere für guidePORT in der Tschechischen Republik: Vor der offiziellen Eröffnung des Sigmund-Freud-Museums in seinem Geburtshaus machten sogar die Botschafter mehrerer Länder eine Versuchstour mit guidePORT, die in vier Sprachen angeboten wird. Ein kanadischer Besucher brachte es danach auf den Punkt: „guidePORT hilft dabei, das Werk Freuds perfekt zu transportieren.“ Sehr von Vorteil auch, dass die schützenswerte Substanz des Gebäudes durch die Installation von guidePORT keinerlei Beeinträchtigung erfahren musste.
freud_probor.wav (395 kB)
indoorAusstellung
Musicals, Dramen und Komödien für alle im Theater am Domhof
 
Deutschland/Osnabrück: Durch guidePORT wird auch für blinde und sehbehinderte Menschen großes Theatervergnügen erlebbar. Dazu bieten die Betreiber einen in puncto Barrierefreiheit richtungsweisenden Service an: Simultan zur Aufführung liefern die guidePORT-Receiver Kommentare zur Dramaturgie des aufgeführten Stückes. Dadurch können auch blinde und sehbehinderte Menschen Musicals, Dramen und Komödien in vollen Zügen genießen, gemeinsam mit den sehenden Mitbesuchern, die von den Parallelansagen überhaupt nicht gestört werden.
 
indoorKino / Theater
Espresso-Kultur aus Schweizer Hand
 
Schweiz/Orbe: Hinter dem Namen Nespresso verbirgt sich das Credo, Espressoliebhabern perfekten Genuss und stilvolle Zubereitungsmöglichkeiten bieten zu wollen. Dies jedoch birgt produktionsseitig große Herausforderungen. Wer live erfahren möchte, wie das Unternehmen diese Herausforderung erfolgreich bewältigt, kann dies bei einer Werksbesichtigung in der Schweiz tun. Dank guidePORT erhalten Besuchergruppen aus der ganzen Welt interessante Informationen rund um das Produkt - ungestört vom Lärm der Produktionsmaschinen und in vier Sprachen.
 
www.nespresso.com
indoorGebäude- / Werksführung
Indianischer Alltag als Erlebniswelt
 
USA/Santa Fe: In keinem anderen Staat der USA hat eine derart lebendige und differenzierte indianische Kulturwelt überlebt wie in New Mexico. Indianische Bräuche, ihre berühmtes Kunsthandwerk mit Silber und Türkisen, Federn und Perlen gehören hier zum alltäglichen Bild. guidePORT entführt hier die Besucher in ein ganzes Pueblo (spanisch für Dorf), während das Leben der Bewohner ungestört weitergeht.
 
www.poehmuseum.com/
indoorAusstellung
Ein neuer Ansatz auf dem Gebiet der Notfallbereitschaft
 
Singapur/: Im Rahmen ihrer fortlaufenden Bemühungen um öffentliche Aufklärung und Bildung hat die Zivilschutzbehörde in Singapur (SCDF) ein mehrsprachiges Video Broadcast System eingeführt. Es kann durch seine Kombination aus visuellen Präsentationen und begleitendem Audiotext in den vier offiziellen Sprachen Singapurs Videovorführungen zum Thema Notfallbereitschaft liefern. Um Sprachbarrieren zum Erreichen einer multiethnischen Zielgruppe zu überwinden, nutzt dieses System, das in Kooperation mit Sennheiser entwickelt wurde, das drahtlose Führungssystem guidePORT von Sennheiser. Es erweist sich als besonders nützlich bei den öffentlichen Aufklärungsaktivitäten des SCDF in den Zentren der Gemeinschaften. Sobald die Besucher den Videobereich betreten, können sie mithilfe der kabellosen Kopfhörer den Audiotext dazu in der von ihnen bevorzugten Sprache hören.
www.scdf.gov.sg
indoorMesse / Promotion
guidePORT und Denkmalschutz: Da kommt zusammen, was zusammen gehört
 
Deutschland/Dresden: Ein großer Vorteil von guidePORT ist, dass seine Installation schützenswerte Bausubstanz in keiner Weise gefährdet. In der Ausstellung „Zeitschichten“ rückten die Betreiber – mit Hilfe von guidePORT - das Thema Denkmalschutz selbst in den Mittelpunkt. Unzählige hochkarätige Ausstellungsexponate und das Dresdner Schloss boten vielfältige Anlässe zum Nachdenken über den Umgang mit baulichen Zeugnissen der Vergangenheit. Sie luden ein zum Blick zurück in die Geschichte und die Entwicklung staatlicher Denkmalpflege – und die Möglichkeiten, mit Systemen wie guidePORT schonende Führungen anzubieten.
 
indoorGebäude- / Werksführung
Die Bibel als Ausstellungsthema: durch guidePORT lebendig und respektvoll in Szene gesetzt
 
Belgien/Brügge: Kaum ein Ausstellungsthema erfordert eine sensiblere Umsetzung als dieses: die Bibel. Mit einer Präsentation, die viele multimediale Möglichkeiten perfekt ausschöpft, haben die Ausstellungsmacher des Bibelhauses etwas Einzigartiges geschaffen. Durch den Einsatz von guidePORT erhalten Besucher unterschiedlicher Konfessionen Informationen zur Geschichte der Bibel, zu historischen Plätzen, handelnden Personen, ihrer Bedeutung gestern und heute uvm. Dabei scheut die Ausstellung auch nicht den konkreten Bezug auf andere Religionen nicht. Rundum sehr empfehlenswert.
www.bijbelhuis.org
indoorAusstellung
Im Apartheid-Museum macht guidePORT das Thema Rassentrennung hautnah erlebbar
 
Südafrika/Johannesburg: Am Tag der offiziellen guidePORT-Inbetriebnahme bezeugte kein Geringerer als Nelson Mandela der Ausstellung durch seinen Besuch besondere Wertschätzung. Kaum ein Besucher ist nicht erschüttert und gleichzeitig beeindruckt, wie mutig und intensiv das Museum die jüngere Geschichte Südafrikas aufarbeitet – zum Beispiel am Eingang, wo jeder Besucher auf seiner Eintrittskarte vermerkt bekommt, ob er weiß oder farbig ist und ihm der Zugang zur Ausstellung nur über getrennte Drehkreuze gelingt. Was folgt sind von guidePORT flankierte Installationen, die an Komplexität und Kraft kaum zu überbieten sind.
www.apartheidmuseum.org/
04_panorama_.aiff (10.853 kB)
indoorAusstellung
Eine Reise in die Frühgeschichte: das Gold der Skythen
 
Deutschland/Berlin: Lange bevor die Seidenstraße zum Haupthandelsweg zwischen Asien und Europa wurde, beherrschte das Reitervolk der Skythen Steppe und Tundra im Norden Asiens und Osteuropas. Wie sie lebten, wie sie sich und ihre Pferde mit Gold schmückten, warum sie ihren Toten prunkvolle Gräber voller Gold einrichteten, zeigt die Wanderausstellung "Im Zeichen des Goldenen Greifen. Königsgräber der Skythen” in Berlin. guidePORT wurden dabei gleich zwei Herausforderungen gesetzt: eine so unterhaltende wie informative Zeitreise zur Geschichte und Kultur dieser eurasischen Reiternomaden für Erwachsene, und ein Erlebnishörspiel für Kinder, bei dem sie sogar zwei "echte" Skythen kennen lernen.
www.smb.museum/smb/skythen
indoorAusstellung
Wasser - Grundstoff des Lebens und für eine feuchtfröhliche Ausstellung
 
USA/Hemet: Mann, Frau und Kind sollten nicht wasserscheu sein, wenn das Center for Water Education als Ausflugsziel auserkoren wurde. Hier deckt sich die Vielfalt der Exponate mit den unzähligen Möglichkeiten, wo uns dieser Leben Genuss spendende Grundstoff alltäglich begegnet. Der zum verantwortungsvollen Umgang mit Wasser mahnende Finger wird hier zwar auch gehoben, aber vor allem geht es um großen Spaß und zeitgemäße Unterhaltung – und gerade dazu leistet guidePORT einen von allen Besuchern hoch geschätzten Beitrag.
 
www.centerforwater.org
indoorAusstellung
Québec Cinema
 
Kanada/Québec: Film und Ton, das ist wie Mann und Frau, oben und unten, links und rechts. Ohne das andere ist das eine irgendwie nicht komplett. Darüber waren sich auch die Ausstellungsmacher von „Québec Cinema“ einig. Und damit sämtliche Informationen zu den zahllosen Filmdokumenten und branchentypischen Exponaten ausschließlich kanadischer Herkunft auch wirklich ungestört zu genießen sind, hat man sich für guidePORT entschieden. So kann der ganze Stolz auf die eigene Filmgeschichte auch verbal am besten transportiert werden – und jeder Besucher bekommt eine rundum perfekte Show.
 
www.mcq.org/cinema/en/
indoorAusstellung
Giardino Bardini
 
Italien/Florenz: Der Bardini-Garten in Florenz macht sich ein guidePORT-System von Sennheiser mit 16 Aktivierungsstellen zunutze. Das Einspielen der Informationen wird beim Passieren des Besuchers durch kleine Kästen namens „Identifier“ automatisch ausgelöst. Der Besucher ist an keine feste Route gebunden und kann frei entscheiden, welchen Weg er einschlagen will. Ähnlich wie in Oasi la Valle geben die 50 Empfänger Informationen über die Pflanzen und die Jahreszeiten im Garten – für den Besucher ein einzigartiges Erlebnis.
outdoorStadtführung
Pinacoteca Cassa Risparmio Tortona
 
Italien/Tortona: Diese Installation des guidePORT-Systems befindet sich in der Kunstgalerie Cassa di Risparmio in Tortona. Hier kann der Besucher die Einspielungen individuell aktivieren.
Der Ablauf ist ganz einfach: Der Besucher geht zu einem Gemälde, sucht die dazu passende Nummer und gibt diese Zahl im Empfänger ein, um die entsprechenden Informationen einzuspielen.
Bei dieser Installation werden die Informationen manuell und nicht nach Zonen abgerufen. Sie besteht aus 20 Empfängern, die 50 gespeicherte Texte einspielen können. Wie alle Installationen mit dem guidePORT-System von Sennheiser kann auch diese Einrichtung anforderungsgerecht erweitert werden. Damit wird die Tour in einem Tierpark, einem Freizeitpark oder einem Museum zu einem einzigartigen Erlebnis.
 
www.fondazionecrtortona.it/skin/106/home05.htm
indoorExhibition
Oasi la Valle
 
Italien/Perugia: Für diese Installation von Exhibo wurden in dem Dorf Magione in der italienischen Provinz Perugia 20 Empfänger auf einer Holzbrücke am Trasimeno-See aufgestellt.
Die verschiedenen Empfangsstellen werden aktiviert, sobald Besucher in die Nähe kommen. Der Passant bekommt dann Interessantes über die örtliche Tier- und Pflanzenwelt zu hören und erhält zusätzlich je nach Standpunkt am See Informationen über das zauberhafte Spiel der vier Jahreszeiten.
oasilavalle.provincia.perugia.it/
outdoorStadtführung
Nationalpark Jasmund
 
Deutschland/Rügen: Kopfhörer auf, Startknopf gedrückt und die Zeitreise beginnt. In der Erlebnisausstellung des Nationalparks Jasmund merkt der Besucher schon nach wenigen Metern: Hier lernt man nicht nur etwas über die Geschichte Rügens, hier erlebt man sie, und zwar mit allen Sinnen. Denn die Exponate in der Jasmunder Ausstellung kann man sehen, riechen, fühlen und per guidePORT vor allem auch hören.
www.nationalpark-jasmund.de
outdoorStadtführung
 
Impressum  |  Datenschutz  |  Rechtliche Hinweise© 2017 Sennheiser electronic GmbH & Co. KG